Betaflight F3 Flight Controller Anschlussplan / Wiringplan

Das könnte Dich auch interessieren...

5 Antworten

  1. Markus Richert sagt:

    Hallo, habe mich weiter in die Materie eingearbeitet und bin mittlerweile davon überzeugt, dass das Summensignal (SUMD) an einen der sogenannten RX-Anschlüsse muss, dann stellt man in BF ein, welcher es ist. Ich werde an RX1 gehen, ist auch so auf dem Board gekennzeichnet.

  2. Markus sagt:

    Klasse Plan !! Können SIe mir sagen ob ich das Summensignalkabel (SUMD) eines Graupner GR-12L an SBUS oder RX1 (UART) anschliessen muss? Danke

    • Phil Phil sagt:

      Hey Markus,
      ich habe nie ein Produkt von Graupner benutzt, aber es müsste meiner Meinung nach an den Seriellen Anschluss angeschlossen werden!

      Gruß,
      Phil

      • Dirk sagt:

        Hi, die gleiche Frage hatte ich unter anderem auch gehabt! Was ist denn der Serielle Anschluss? Und wie funktioniert die Einstellung der PIDs über das Osd?
        Mfg Dirk

  1. 28. April 2017

    […] wanted me to setup a new Krieger after a fatal maiden and with the brand new BetaflightF3 board on the market I decided to build two of […]

Kommentar verfassen

Nie wieder etwas verpassen…

…dann abboniere mich auf Facebook oder Youtube!