Foxeer Arrow V2 HS1190 Testbericht

Foxeer Arrow V2 HS1190 Testbericht
3.8 (75%) 4 votes

 

Foxeer hat mit der Arrow V2 endlich eine Kamera auf den Markt gebracht die ein brauchbares OSD verbaut hat. Darüber hinaus nutzt die Kamera den allgemein beliebten Sony Super Had II CCD Sensor und verfügt über ein integriertes Mikrofon. Nachfolgend möchte ich einen Überblick über die Foxeer Arrow V2 (HS1190) Kamera geben.

Foxeer Arrow V2 Foxeer Arrow V2 Foxeer Arrow V2 Foxeer Arrow V2 Foxeer Arrow V2 back

Bezugsquelle

Die Foxeer Arrow V2 kannst du z.B bei Banggood oder SurveilZone bestellen.

 

Lieferumfang

Foxeer Arrow V2 Box Foxeer Arrow V2 Box Foxeer Arrow V2 Box Foxeer Arrow V2 Box Content

  • 1× Arrow V2 (HS1190) Kamera
  • 1× Metallbügel zur Befestigung sowie Schrauben
  • 1× OSD-Bedieneinheit
  • 1× Plastik-Befestigungsset
  • 1× 7 Pin Silikonkabel (VCC GND VIDEO AUDIO OSD GND VBAT)
  • 1× Kameragehäuse (Befestigung mittig)
  • 1× Handbuch

 

Technische Daten

  • Hersteller: Foxeer
  • Objektiv: 2,8 mm/2,5 mm
  • Modell: HS1190
  • Gewicht (ohne Halterung): 14 g
  • Abmaße: 26 mm × 29 mm × 21 mm
  • Videomodus: NTSC/PAL
  • Sensor: 1/3″ Sony Super Had II CCD IR Blocked/IR Sensitive
  • Gehäusefarbe: schwarz oder orange
  • Auflösung: 600 TVL Farbe/650 TVL Schwarzweiß
  • Stromaufnahme: 60 mA
  • Eingangsspannung: 5–35 V
  • Mikrofon: ja
  • WDR: D-WDR

Features

  • großer Eingangsspannungsbereich
  • integriertes OSD (Spannung/Timer/Pilotenname)
  • integriertes Mikrofon
  • Spannungskalibrierung via OSD
  • viele Befestigungsmöglichkeiten

 

ANZEIGE:

Kamera / Sensor

Als Sensor wurde bei der Foxeer Arrow 2 der selbe wie bei der RunCam Swift 2 verbaut. Es handelt sich um den Sony Super Had II CCD Sensor. Dieser Sensor hat sich im FPV-Bereich bewährt und bietet unter anderem viele Einstellmöglichkeiten, sodass man die Kamera an seine eigenen Bedürfnisse genau anpassen kann.

Foxeer Arrow V2 Sony Super Had II CCD Sensor

Vorderseite des Sony Super Had II CCD Sensors. Oberhalb des Sensor befindet sich das Mikrofon. Der Sensor wurde nicht zusätzlich verklebt.

Foxeer Arrow V2 Sony Super Had II CCD Sensor

Auf der Rückseite befindet sich ein 7-Pin Anschluss. Leider wurde hier auf ein getrennter 2-Pin Anschluss für die OSD-Steuerung verzichtet (dazu später mehr). Mir wurde zugetragen, dass bei früheren Versionen die beiden SMD-Bauteile zur Spannungsversorgung der Kamera (Beschriftung 100/200) nach harten Crash zerstört wurden, da sie zu nah am Rand der Platine liegen. Dies ist die aktuellste Version (Stand Dezember 2016). Falls ich das selbe Problem haben sollte, werde ich berichten. Bis dahin bleibt es nur eine Vermutung.

Befestigung

Wie auch schon bei der RunCam Swift 2 werden bei den Kameragehäusen von der Arrow v2 ausschließlich Metall-Einpressgewinde genutzt. Die Kamera kann auf viele verschiedene Weisen befestigt werden, wie ihr in den nachfolgenden Fotos sehen könnt.

Foxeer Arrow V2 Dimensions Foxeer Arrow V2 mountingFoxeer Arrow V2 mount Foxeer Arrow V2 plastic mount   Foxeer Arrow V2 lens mount Foxeer Arrow V2 lens mount Foxeer Arrow V2 mount  Foxeer Arrow V2 caseFoxeer Arrow V2 mounting

 

OSD-Menü

Über die Bedieneinheit kann man die Kamera sowie das OSD konfigurieren. Aus dem 7-Pin Adapter führen zwei Kabel zu der Bedieneinheit. Sie sind durch einen weiteren Stecker miteinander verbunden. Wenn man die Bedieneinheit nicht mehr benutzt, baumelt ein 33 mm langes Kabel an der Kamera herum. Der Vorteil daran ist, dass man die OSD-Bedieneinheit schneller und einfach an die Kamera anschließen kann. Nachteil ist, dass man das zusätzliche Kabel sichern muss, damit es nicht in die Propeller gelangt. Die ideale Lösung wäre es, wenn man aus dem 7-Pin-Stecker einen 5-Pin-Stecker gemacht hätte und die OSD-Buchse somit getrennt anschließen kann. Wenn man dann noch den 33-mm-Adapter dazu gelegt hätte, wäre es meiner Meinung nach die perfekte Lösung.

Foxeer Arrow V2 OSD Foxeer Arrow V2 OSD Foxeer Arrow V2 OSD

Das OSD Menü ähnelt dem der RunCam Swift 2 sehr. Bei der Foxeer Arrow V2 kann man hingegen keine Baseline einstellen, dafür kann die Spannung auf 0,1 Volt genau kalibriert werden.
Name, Timer und Spannung lassen sich frei nach Wunsch auf dem Videobild positionieren.

Foxeer Arrow V2 OSD

Bildqualität

Die Standard Einstellungen der Foxeer Arrow V2 erscheinen mir etwas hell eingestellt. Ich war allerdings noch nicht draußen fliegen und kann nicht sagen, wie die Standard Einstellungen performen. Über das OSD können natürlich alle Einstellungen der Kamera (Sony Super Had II CCD Sensor) nach Wunsch konfiguriert werden.
Ich werde diesem Beitrag erweitern, sobald ich DVR-Material vorliegen habe. 😉

Fazit: Foxeer Arrow V2

Als direkter Konkurrenz zu der RunCam Swift 2 braucht sich die Foxeer Arrow V2 nicht verstecken. Foxeer hat aus der Misere der Arrow V1 gelernt und mit dieser Version eine solide Kamera auf dem Markt platziert. Sie war übrigens die erste Kamera mit integriertem OSD. Zu der Crashresistenz kann ich zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts sagen, werde bei neuen Erkenntnissen den Beitrag natürlich aktualisieren.


Ich investiere viel Zeit und Geld um immer qualitativ hochwertige Artikel zu schreiben. Wenn du mich unterstützen möchtest, findest du hier zwei Möglichkeiten. DANKE!

Auf Patreon findest du auch weitere Infos zu meiner Person und dem Blog. Dort findest du auch Zugang zu meinem geschlossenen Chatroom.


oder paypal[ät]seidel-philipp.de 

8 Antworten

  1. Eric sagt:

    Ich habe mit dem kleinen Tablot Einstellungen gemacht. Nun wird mir GAR NICHTS mehr angezeigt. Ein Kollege meinte, er hatte das auch. Habe auch einen Reset gemacht, hat aber rein nichts geändert. Mein OSD bzw. die Komplette Anzeige ist weiterhin verschwunden. Und ich fand die Uhr und die Spannungsanzeige echt toll, damit ich alle LiPo´s auf ein Level entladen kann.

  2. Matze sagt:

    Hallo hab da mal ne Frage.
    Wo wird das blaue Kabel direkt angeschlossen?

  1. 4. Januar 2017

    […] das zusätzliche OSD werten die Kamera noch einmal deutlich auf. Gleiche Features bietet nur die Foxeer Arrow V2. Es bleibt der Flug-Test abzuwarten, aber ich denke, dort wird die Kamera ähnlich gut abschneiden […]

  2. 6. Januar 2017

    […] RunCam Swift 2 Testbericht bei Foxeer Arrow V2 HS1190 Testbericht […]

  3. 12. Februar 2017

    […] verstellt werden. Wenn du mehr über die Foxeer Arrow V2 erfahren möchtest, findest du hier einen Artikel von […]

Kommentar verfassen

Nie wieder etwas verpassen…

…dann abboniere mich auf Facebook oder Youtube!