Betaflight F7 Flight Controller Anschlussplan / Wiringplan

I created this high resolution connection plan for the Betaflight F7 Flight Controller.

Big Thanks to www.fpvmodel.com


This connection plan will be constantly updated.
Please always link to the original image (4130px × 3000px, right click -> save as) so that the latest version is always displayed.

Click the image to enlarge
If you are looking for more wiring plans, go here

Created by Philipp Seidel
Credits: Icons by rdy_fpv , Albert K and Me 😉

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat und du mich unterstützen möchtest, findest du hier drei Möglichkeiten. DANKE!

Auf Patreon findest du auch weitere Infos zu meiner Person und dem Blog

paypal[ät]seidel-philipp.de

12 Antworten

  1. Martin F. sagt:

    Hallo Phil,

    ich habe heute mal deinen Anschluss Plan für den FPVM F7 verwendet. Dabei ist mir folgende Kleinigkeit aufgefallen.

    Wenn man sich den Plan in Schwarz Weiß ausdruckt oder anschaut fehlt beim Unify die Beschriftung der Anschlüsse. Bei der Cam und bei den Empfängern ist diese vorhanden.

    Ansonsten danke für deine Mühe und weiter so.

    Martin F.

  2. Matthias sagt:

    Hi Philipp,

    ich versuche jetzt seit Tagen verzweifelt, die aktuelle Firmware 3.3.1 – FPVM_BETAFLIGHTF7 – Stand 03.04.18 aufs Board zu flashen. Allerdings habe ich das Problem, dass bei jedem Versuch die Firmware zu flashen, der BETAFLIGHT Configurator (10.2.0) den COM Port 5 verliert und auf COM Port 1 zurückswitch. Die Fehlermeldung lautet dann: „Keine Antwort des Bootloaders. Programmierung fehlgeschlagen“ und „Zugriff auf den seriellen Port fehlgeschlagen. Als Einstellung habe ich: Keine Reboot-Sequenz – AUS; Chip vollständig löschen – AN; Manuelle Baudrate: 115200; Instabile Versionen anzeigen: AUS; Auto-Connect: AUS.

    Die grüne LED leuchtet permanent, die blaue LED zyklisch.

    Egal was ich versuche, der COM PORT 5 hängt sich regelmäßig weg. Normal verbinden kann ich mich und ich komme auch in die Einstellungsoberfläche.

    Was mache ich falsch bzw. was habe ich vergessen zu tun. Benötige ich noch einen speziellen Treiber oder irgendeinen magischen Spruch?

    Ach ja: Hier mein Board um das es geht: https://eu.fpvmodel.com/betaflightf7-rv1-flight-controller_g179.html Ich gehe mal davon aus, dass ist identisch mit dem, dass Du hier in seiner Funktion beschrieben hast. Oder bin ich einem eingeschränkten Klon aufgesessen?

    Wäre nett, wenn Du mir weiterhelfen könntest. Und ehrlich: Wenn nicht Du, wer dann?

    Beste Grüße aus dem schönen Bünde,

    Matthias

    • Matthias sagt:

      Problem gelöst: Ich konnte erfolgreich den ImpuseRC_Driver_Fixer nutzen.

    • Phil sagt:

      Hey Matthias,

      erstmal sorry für die verspätete Antwort. Ich hoffe, du hast es nun geschafft. Ich würde dir zum den ImpulseRC Driver Fixer raten, denn normalerweise sollte mit manueller Baudrate und Full Chip erase alles flashbar sein. Wenn du hast, versuch es an einem MAC zu flashen, denn da gibt es solche Treiber-Probleme nicht.

      Lass mal hören, woran es gelegen hat!

      Gruß,
      Phil

  3. Victor sagt:

    Target for this board? OMNIBUSF7 not work.

  4. Shane sagt:

    Looks awesome, could you please bring back 5v at 3amps like the BFF3. 1200ma is not enough for a decent 5v VTX.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Nie wieder etwas verpassen…

…dann abboniere mich auf Facebook oder Youtube!