BrainFPV RADIX Flight Controller Anschlussplan / Wiringplan

I created this high resolution connection plan for the brainfpv RADIX & RADIX PB.

This connection plan will be constantly updated.
Please always link to the original image (4620px × 2770px, right click -> save as) so that the latest version is always displayed.

Click the image to enlarge
If you are looking for more wiring plans, go here

Hardware used in this wiringplan

Created by Philipp Seidel
Credits: Icons by rdy_fpv , Albert K and Me 😉

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat und du mich unterstützen möchtest, findest du hier drei Möglichkeiten. DANKE!

Auf Patreon findest du auch weitere Infos zu meiner Person und dem Blog

paypal[ät]seidel-philipp.de

6 Antworten

  1. andy sagt:

    hi
    erstmal echt nice was du da alles machst. hat mir schon öfters geholfen. thx:)
    wie würdest du denn am brain einen r9mini empfänger löten?
    mfg andy

    • Phil sagt:

      Hey Andy,
      der R9 Mini wird eigentlich wie alle anderen Empfänger von FrSky angeschlossen. 5V GND ist ja klar. SmartPort für Telemetrie und SBUS als Signal. Die Belegung des RX findest du meistens auf der Rückseite der Verpackung oder im Handbuch!

      Gruß,
      Phil

      • andy sagt:

        hab mich schlecht ausgedrückt meinte Über Fport. bin bisl am verzweifeln… bekomme einfach kein verbindung. also empfänger ist gebunden aber in betaflight bewegt sich nichts habe jetzt 2 tage rumprobiert… nichts… in betaflight sogar die befehle aus der radix beschreibung genutzt und so weiter nichts zu machen… haste eventuell ein tipp ein link oder sonst was für mich;(
        thx

  1. 23. Februar 2018

    […] BrainFPV Radix FC […]

  2. 13. Juni 2018

    […] du externe WS2812 LEDs oder wie bei dem PDB der BrainFPV Radix eingebaute LEDs konfigurieren möchtest, kannst du diese hier umfangreich […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nie wieder etwas verpassen…

…dann abboniere mich auf Facebook oder Youtube!